Bandsägen

Bandsägen eignen sich optimal zum Ablängen oder Auftrennen von Hölzern oder um Drechselrohlinge vorzusägen. Im Gegensatz zu einer Kreissäge kann man mit Bandsägen auch runde und geschwungene Schnitte vollziehen. Ein weiterer Vorteil ist, dass Bandsägen wenig Platz beanspruchen und sich z.B. platzsparend auf der Werkbank platzieren lassen. Bandsägen lassen sich darüber hinaus mit verschiedensten Sägeblättern für verschiedenste Einsatzzwecke bestücken. Stöbern Sie in unserem Sortiment aus kleinsten bis größten Bandsägen und finden Sie die richtige Bandsäge für ihre Werkstatt.

... mehr...

Sägeblätter

Hier finden sie verschiedenste Sägeblätter für grobe bis feine...

Unsere Bestseller

Worauf sollte man beim Kauf einer Bandsäge achten?

Für viele Holzarbeiter ist die Bandsäge das nützlichste und vielseitigste Werkzeug in der Werkstatt. Die Kombination von hoher Schnitttiefe, der Fähigkeit, sowohl gekrümmte als auch gerade Linien zu schneiden, dem Neigetisch und einer breiten Auswahl an Blattstärken und Zahnkombinationen eröffnet eine riesige Bandbreite an Möglichkeiten, während das Gerät nur einen sehr geringen Platzbedarf hat. Man kann Längsschnitte und Feinschnitte ausführen, hauchdünne Furniere, Zapfen, Schrägen, Kurven und sogar Kreise schneiden. Stöbern Sie durch unser Sortiment von kleinen bis großen Bandsägen.

In unserem Onlineshop finden Sie eine Auswahl hochwertiger Bandsägen der Marke Record Power mit exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis inklusive 5 Jahre Garantie. Beim Kauf einer Maschine spielen folgende Eckdaten eine Rolle.

Die Auswahl der richtigen Bandsäge

Mit einer solch großen Vielfalt an Bandsägen auf dem Markt kann es sich als schwierig erweisen, diejenige zu finden, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passt und es gibt eine Reihe von Faktoren, die erwogen werden sollten, wenn Sie Ihre Wahl treffen.

Beispielsweise wird ein Möbeltischler, der eine Maschine benötigt, um präzise Furniere und Zapfen zu schneiden oder Bretter aufzutrennen, besser mit einer Maschine bedient sein, die ein breites Sägeblatt aufnehmen kann, einen tiefen, stabilen Anschlag und einen kräftigen Motor hat. Für den Drechsler hingegen, der hauptsächlich Schüsselrohlinge schneiden will, ist die Fähigkeit schmale Blätter für Radiusschnitte aufzunehmen und in Spur zu halten, wichtiger. Ebenfalls ist ein gut dimensionierter Tisch mit genug Auflage für die Schüsselrohlinge rechts vom Blatt und eine gute Blattführung gegen seitlichen Druck beim Schneiden wichtiger. Stellen Sie sicher, dass die Stärke des Bandsägemodells Ihren Hauptanwendungsanforderungen entspricht.

“Wenn Sie eine unserer Maschinen kaufen, können Sie sicher sein, langwährende Funktionalität und Kundendienst zu erhalten.”

Die wichtigsten Eckdaten von Bandsägen lesen sie hier:

  • Motorleistung: Beschreibt, mit wie viel kW/PS die Bandsäge betrieben wird
  • Durchlasshöhe: Gibt an, wie groß die maximale Schnitthöhe der Säge ist
  • Gesamtgewicht: Ein hohes Gewicht ist ausschlaggebend für die Laufruhe der Säge. Vor allem beim Bearbeiten von größeren Ästen, Stämmen und Bohlen wichtig.
  • Größe des Maschinentisches: Je nachdem, was Sie vorwiegend sägen möchten, wird ein größerer oder kleinerer Tisch benötigt.
  • Material der Schwungräder: Wenn Sie große Hölzer sägen möchten, sollten Sie darauf achten, dass die Schwungräder aus massivem Grauguss bestehen.

Lieferumfang und Zubehör für Bandsägen

Alle Bandsägen werden im Standard mit einem Parallelanschlag und einem Sägeblatt ausgeliefert. So kann nach dem Aufbau direkt damit begonnen werden, genaue Schnitte zu sägen. Als optionales Zubehör finden folgendes in unserem Onlineshop.

Untergestelle und Fahrgestelle für Bandsägen

Die Bandsägen Sabre350 und 450, sowie BS350 und BS400 verfügen über ein eigenen, im Lieferumfang enthaltenes Gestell. Für die kleinen Bandsägen Sabre250 und BS250 finden sie in unserem Shop ein passendes Untergestell. Alle Maschinen können zusätzlich mit einem Fahrgestell ausgestattet werden, um die Maschinen schnell in der Werkstatt neu zu positionieren.

Parallelanschlag, Winkelanschlag und Tischerweiterung

Alle Maschinen sind mit einem Parallelanschlag ausgestattet. Für die BS350S und BS400 besteht die Möglichkeit, den professionellen Anschlag der Sabre Serie nachzurüsten. Für die Sabre 350 und Sabre 450 Bandsägen ist außerdem ein Winkelanschlag und eine Tischerweiterung verfügbar.

Sägeblätter

Beim Kauf einer Bandsäge ist ein Sägeblatt im Lieferumfang enthalten. In unserem Shop finden sie darüber hinaus diverse Sägeblätter für jede Bandsäge für grobe bis hin zu sehr feinen Schnitten.

Wichtige technische Merkmale von Record Power Bandsägen

Im Folgenden finden Sie eine Auflistung wichtiger technischer Hinweise bei Bandsäge, welche bei den Maschinen von Record Power verbaut sind.

Bandlaufräder

Bandlaufräder sind der Antriebsmechanismus für das Sägeblatt. Für eine ruhige und sanfte Schnittleistung ist es wichtig, dass die Laufräder gut ausgewuchtet sind. Für eine genaue Blattführung müssen hochwertige Auflagen aufgezogen sein.

record-power-bandlaufr-der

Laufrad der BS400

record-power-bandlaufr-der

Grauguss Laufrad der Sabre450

Bei allen großen Sägen von Record Power (BS300E, BS350S, BS400, SABRE-350 und SABRE-450) sind die Laufräder aus Grauguss hergestellt. Dieser ist sehr robust und hilft, den Schwungradeffekt zu verstärken. Die Laufräder sind dynamisch ausgewuchtet und haben dicke Gummiauflagen, die einfach zu beziehen sind und jahrelange halten. Diese Lösung ist auf den Maschinen mit größerer Kapazität entscheidend, um sicherzustellen, dass sie den Spannkräften größerer Blätter und den Belastungen der schwereren Verwendung standhalt en.

Schlüsselaspekte der Bandsägenkonstruktion, der Maschinenrahmen

Die Konstruktion einer Bandsäge hat einen wesentlichen Einfluss auf ihre Langlebigkeit, Genauigkeit und Verlässlichkeit. Hier werden die Schlüsselaspekte dargestellt, die beim Kauf einer Bandsäge zu erwägen sind und wie Record Power im Vergleich zu Mitbewerbern mit ähnlichem Preis liegt.

Der Rahmen muss in der Lage sein, den Belastungen des Blattspannsystems zu widerstehen. Wenn der Rahmen nicht stark genug ist, kann er sich verziehen und Ober- und Unterbandlaufradkasten verwinden, wodurch die Maschine beschädigt wird und nicht mehr verwendbar ist.

Maschinenrahmen von Record Power

Auf unseren großen Premium-Maschinen ist der Rahmen aus Industrieflachstahl gefaltet und geschweißt und mit einer breiten mehrfachen Aussteifung für zusätzliche Stabilität versehen. Die Bandlaufradverkleidungen sind ebenfalls mit zusätzlichem Gewebe hergestellt, um Steifigkeit und Stärke zu erhöhen.

Anschlag der Bandsäge

Ein stabiler Anschlag ist für einen präzisen, geraden Schnitt entscheidend – beispielsweise für Längsschnitt, Furnierschnitt oder Zapfenschneiden. Es ist auch wichtig, dass Anschlag oder Anschlaganbringung einstellbar ist, um die Rechtwinkligkeit von Tisch und Blatt sicherzustellen.

record-power-bands-ge-anschl-ge

Anschlag von Record Power Bandsägen

record-power-bands-ge-bands-getisch-2

Record Power Anschlag Bandsäge

Die Führungen des Bandsägensortiments basieren auf unserer Startrite Industriebandsäge, und besitzen tiefe Extrusionsteile, montiert auf massiven Stahlstangen mit Stahl- und Gussführungszwingen. Die Montageschiene ist mit stabilen Schrauben am Tisch befestigt, erlaubt Justierung, um Rechtwinkligkeit sicherzustellen und ist nach der Einstellung und Befestigung felsenfest. Die Aluminium-Extrusionsteile, die bei der kleineren BS250-Maschine zu finden sind, sind eine ausgezeichnete und kostengünstige Lösung für Maschinen dieser Kapazität und bieten reichlich Unterstützung.

Motoren

Ein hochwertiger Motor mit reichlich Leistung ist entscheidend. Je tiefer die Schnitte sein werden, die sie planen, umso mehr Leistung benötigen sie.

Record Power Motoren sind dafür ausgelegt, großzügige Leistung für die Kapazität der Maschinen bereitzustellen und sind lüftergekühlte, leise Induktionsmaschinen. Wir geben Eingangs- und Ausgangsleistungswerte stets klar an, während die meisten unserer Mitbewerber nur die Eingangsleistung als die Motorenleistung aufführen. Stellen Sie stets sicher, eine genaue Ausgangsleistung vorliegen zu haben, wenn Sie Maschinenspezifikationen vergleichen, weil dies der Wert mit der höchsten Bedeutung ist und niedriger sein wird, als alle angegebenen Eingangsleistungswerte.

Bandsägentische

Der Tisch ist Auflage und Arbeitsbereich der Bandsäge. Neben dem Parallelanschlag ist es auch die Bezugsebene, von der viele Schnitte ausgeführt werden, da eine lotrechte und stabile Oberfläche klar von großem Vorteil ist. Es ist auch wichtig, dass der Tisch präzise auf 90° zum Blatt eingestellt werden kann, daher ist eine stabile Tischanbringung mit guter Einstellung ein großer Vorzug.

Bandsägen von Record Power

record-power-bands-ge-bands-getisch

Geneigter Bandsägetisch

record-power-bands-ge-s-geblattf-hrung-2

Bandsägetisch mit flachem Anschlag

Record Power ist berühmt für seine ausgedehnte Nutzung hochwertigen Graugusses und unsere Bandsägentische sind keine Ausnahme. Unsere Tische sind groß und schwer für maximale Unterstützung, verfügen über eine per Feinschliff polierte Oberfläche, um Reibung zu minimieren und das Premium- Sortiment hat Gehrungsnuten auf beiden Seiten des Blattes um leicht eine breite Vielfalt von Winkelschnitten zu erlauben. Die Stirnzapfen im Premiumsortiment sind für Steifigkeit einteilig von zwei Seiten ausgegossen und bieten Tischneigung über einen Zahnstangenantrieb, um genaue Winkel leicht einstellbar zu machen - sogar einhändig. Der Stirnzapfen sitzt auf einer Platte auf der Oberseite des unteren Bandlaufradkastens und hat Abdrückschrauben, um eine genaue Ausrichtung zu einer einfachen Aufgabe zu machen.

Bandführungen von Bandsägen

Der Sinn von „Bandführungen“ist es, das Band während des Schnittes am Verdrehen zu hindern. Führungen müssen neu eingestellt werden, wann immer abweichende Bandbreiten verwendet werden und verlangen oft Nachjustierung, selbst, wenn ein Band gleicher Breite verwendet wird. Daher ist eine leichte Einstellbarkeit, guter Zugang und ein freies Blickfeld vorteilhaft. Eine gute Führung über einen breiten Bereich wird die genauesten Ergebnisse erzeugen.

record-power-bands-ge-s-geblattf-hrung

Bandführung im Detail

record-power-bands-ge-s-geblattf-hrung-2

Bandführung mit Bandsägetisch

Alle Record Power-Bandsägen bieten einfach einstellbare Führungssysteme, die mehr als genug Führung bezüglich der Maschinengröße bieten. Insbesondere die SABRE-350 und SABRE-450 bieten eine schnelle und einfache Lösung für rasche, werkzeuglose Einstellung.

Bandspannung

Ein kritischer Faktor für genaues, gerades Schneiden. Selbst ein hochwertiges Band verhält sich bei unzureichender Spannung schlecht. Der Feder- und Gleitmechanismus im oberen Bandlaufradkasten muss stark genug sein, um Drücke von bis zu 20.000 psi (1400 bar) auszuüben und der Rahmen der Maschine muss stark und steif genug sein, um sich unter diesen Drücken nicht zu verformen.

record-power-bands-ge-spannen

Im Ruhezustand kann die Spannung gelöst werden

record-power-bands-ge-spannen-2

Spannungsanzeige der Bandsägen

Record Power Spannsysteme variieren über das Sortiment hinweg, jedes ist sorgfältig gestaltet und spezifisch, um großzügige Spannfähigkeit für die Maschine bereitzustellen. BS350S und BS400 besitzen ein starkes Federsystem mit Oberschlitten, wie dargestellt, mit Freigabe der Spannung über Exzenterhebel.