Gewindefräsgerät GF220A

Gewindefräsgerät GF220A
890,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung in Deutschland!

Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • 090295
Grundsätzliches: Das Gewindefräsgerät ist konzipiert zum Fräsen von Innen- und Außengewinden für... mehr
Produktinformationen "Gewindefräsgerät GF220A"
Grundsätzliches:
Das Gewindefräsgerät ist konzipiert zum Fräsen von Innen- und Außengewinden für Holz und Kunststoff.
Die Bearbeitung erfolgt bei ausgeschalteter Drechselbank, durch drehen am Handrad mittels Oberfräsbearbeitung.
Voraussetzung ist eine Oberfräse, mit Schriftenfräser für die Außenbearbeitung oder Scheibenfräser für die Innen- und Außenbearbeitung.
Die Steigung erfolgt durch die Verbindung mit einer Kette.
Steigungsänderungen erfolgen durch wechseln der Kettenräder und Gewindespindeln.
Der Verfahrweg mit dem Handrad beträgt 220mm.

Grundeinstellung und Arbeitsprinzip:
Der Fräser wird auf Spitzenhöhenmitte eingestellt und geklemmt.
Kettenrad auf Spindel M33 aufsetzen und mit Futter oder Mutter klemmen.
GF220 exakt auf parallele Kette positionieren und klemmen.
Die orange Kuststoffscheibe dient als Kettenspanner.
Um eine exakte parallele Einstellung herstellen zu können, befinden sich links und rechts zusätzliche Gewindespindelanschläge mit Kontermutter, die auch beim lösen der Schraube zwischen dem Drehbankbett eine gleichbleibende Verschiebung ermöglicht.
Der Tiefenanschlag ist stufenlos verstellbar.
Die Halterung oben ist nach vorne stufenlos grobverschiebbar und zusätzlich mittels Sterngriff und verstellbarer Skala feinverstellbar .
Der Oberfräshalter läßt sich in 2 Stellungen befestigen. Um 180° gedreht ist somit Innen- und Außenbearbeitung möglich.
Die Kettenverbindung läßt sich zusätzlich auf der Welle Ø8mm seitlich verstellen.
Die Grundführungsschiene ist auf einem Aluprofil befestigt. Löst man die 3 Schrauben und die Kettenradschraube, läßt sich die Führung zusätzlich verschieben.
Schnellaustausch Gewindespindel: Die Gewindespindel ist beidseitig in Hülsen mit Schrauben befestigt.
Achtung: Ist die Maschinenspindel mit dem GF220 mittels der Kette verbunden, darf die Hauptspindel der Drechselbank nicht eingeschaltet werden.
Standardsteigungen: 1,75mm, 2mm, 3,5mm, 4mm, 8mm

Grundausstattung:
1 Führungsuntergestell mit Klemmung für Maschinenbett
1 Oberfräshalterung mit Eurobund 43mm
1 Kette wahlweise für Spitzenhöhe 180 - 250mm (HDE49-650mm lang)
1 Kettenrad Z30 passend auf Spindelgewinde M33 DIN800 mit Bohrung 34mm
1 Kettenrad Z30
1 Kettenrad Z15
1 Mutter M33 DIN800
1 Gewindespindel M12 mit Messingmutter für Steigung 1,75mm und 3,5mm
1 Gewindespindel M16 mit Messingmutter für Steigung 2mm und 4mm
1 Gewindespindel TR16x4mm mit Messingmutter für Steigung 4mm und 8mm
1 Tiefenanschlag montiert

WICHTIG: (Typ angeben) - Voraussetzung: Angabe der Spitzenhöhe
Weiterführende Links zu "Gewindefräsgerät GF220A"